Babypause

Violetta Leiker | Sonntag, 23. Juli 2017 |
Wie einige von euch vielleicht mitbekommen haben, werde ich bald Mutter - sehr bald. Morgen, am 24. Juli 2017 um 9:15 Uhr, ist es soweit! Mein kleiner Junge wird per Kaiserschnitt auf die Welt geholt! Voraussichtlich werde ich fünf Tage in der Klinik verbringen müssen, ohne Internet, ohne Laptop. Die Zeit dort werde ich lieber nutzen, um mich zu erholen und mich am Anblick meines Sohnes zu erfreuen. Wie es danach mit dem Bloggen weitergeht, kann ich noch nicht sagen. Erst einmal muss sich der Alltag mit Baby einpendeln. In den nächsten Wochen wird es also höchstwahrscheinlich wenig von mir zu lesen geben. Vielleicht gelingt es mir, einen kleinen Beitrag über die Geburt zu verfassen. 

Ich wünsche euch allen eine tolle Woche voller magischer Buchmomente! 


Kommentare:

  1. Oh, wie schön! Ich wünsche dir und deiner kleinen Familie alles Gute <3

    AntwortenLöschen
  2. Ich wünsche dir alles Gute! :)

    AntwortenLöschen
  3. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!!
    Oh nein wie cool ist das denn!?!?! Ich wünsche dir und deinem Sohn alles gute!
    Und ich weiß überhaupt nicht was ich dazu sagen, außer dass ich mir überhaupt nicht vorstellen kann, wie toll es sein muss sein eigenes Kind in den Armen zu halten!
    Ich hoffe du hast denn Kaiserschnitt gut überstanden und erholst dich gut!
    Alles Liebe
    Fire

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Fire,
      vielen Dank! Mein kleiner Samuel und ich haben die OP gut überstanden und sind mittlerweile seit über einer Woche wieder in den eigenen vier Wänden! Es ist ein unbeschreibliches Gefühl, das kleine Wesen, das über neun Monate im Bauch gestrampelt hat, in den Armen zu halten. Das muss man selbst erlebt haben. Ich kann mir gar nicht mehr vorstellen, wie ich mein Leben ohne den Kleinen hatte verbringen können.

      Liebe Grüße
      Violetta

      Löschen